fern-express.de

Die Seite für Eisenbahnfreunde

fern-express.de header image 4

Einträge gespeichert als 'Nachrichten'

USA, Heft I/2014

16.03.2014 · Keine Kommentare

METRO-NORTH-ZÜGE ZUR PENN STATION Der Gouverneur des Bundesstaats New York, Andrew Cuomo, unterstützt das seit einigen Jahren diskutierte Projekt der Einbindung von Metro-North-Vorortzügen der New Haven Line in die Penn Station. Mit entsprechender Finanzierung könnte dies bis 2019 umgesetzt werden. Die Kosten werden auf ca. 1 Mrd. USD geschätzt. Bisher fahren alle Metro-North-Züge das Grand […]

[weiterlesen →]

Tags: Nordamerika

Australien, Heft I/2014

16.03.2014 · Keine Kommentare

MILLIARDENAUFTRAG FÜR BOMBARDIER Die Regierung von Queensland hat die Bestellung von 75 sechsteiligen Nahverkehrszügen, Wartungsdienste für einen Zeitraum von 30 Jahren und den Bau eines Wartungszentrums bekanntgegeben. Ein Konsortium bestehend aus Bombardier Transportation, John Laing, Itochu Corporation und Uberior übernimmt die Auftragsausführung. Der Gesamtwert des Auftrags beträgt 4,4 Mrd. AUD (3 Mrd. €, der Anteil […]

[weiterlesen →]

Tags: Australien

Indonesien, Heft I/2014

16.03.2014 · Keine Kommentare

DAMPFLOKS BEI DEN ZUCKERBAHNEN In der Zuckersaison 2013 hielt sich der Dampfbetrieb auf dem Niveau des Vorjahres. Regelmäßige Einsätze wurden von den Mühlen Sumberharjo, Sragi, Pangka, Kanigoro, Tasikmadu, Purwodadi und Olean berichtet. Die Mühlen Pagottan und Semboro setzten Dampfspeicherloks ein. In Olean und Sumberharjo fuhren die Loks auch im Streckendienst zu und von den Feldern. […]

[weiterlesen →]

Tags: Asien

Japan, Heft I/2014

16.03.2014 · Keine Kommentare

BATTERIETRIEBWAGEN FÜR JR EAST Der Einsatz von Lithium-Ionen-Batterien wird in Japan auf der Strecke von Utsonomiya nach Karasuyama via Hoshakuji in einem Triebwagen der Serie EV-E301 praktisch erprobt. Dort hatten schon 2012 erste Einsätze eines Experimentalfahrzeugs mit Akkus stattgefunden. Der zweiteilige Triebwagen wiegt 40 Tonnen, erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h und verfügt über zwei […]

[weiterlesen →]

Tags: Asien

Vietnam, Heft I/2014

16.03.2014 · Keine Kommentare

DAMPFBETRIEB BEENDET Am 26. Dezember 2013 hat das Stahlwerk Thai Nguyen die letzte aktive Dampflok der Baureihe GJ abgestellt. Damit ist der Einsatz von Dampflokomotiven in Vietnam nun auch bei den Industriebahnen beendet. (FarRail)  

[weiterlesen →]

Tags: Asien

China, Heft I/2014

16.03.2014 · Keine Kommentare

WEITERE HGV-STRECKEN ERÖFFNET Am 28. Dezember 2013 wurden weitere Hochgeschwindigkeitsstrecken in China in Betrieb genommen. Mit der Eröffnung des Abschnitts Xiamen – Shenzhen ist die Küstenlinie von Hangzhou nach Shenzhen nun komplett befahrbar. Die 1.450 km lange Neubaustrecke wird im Mischbetrieb von Personen- und Güterzügen genutzt. Personenzüge zwischen Shanghai und Shenzhen verkehren auf der Neubaustrecke […]

[weiterlesen →]

Tags: Asien

Polen, Heft I/2014

16.03.2014 · Keine Kommentare

ZERSCHLAGUNG VON PR? Die polnische Infrastrukturministerin Elzbieta Bienkowska erwägt eine Zerschlagung des landesweit agierenden Regionalbahnbetreibers Przewozy Regionalne (PR) in neue, kleinere Einheiten, denen nur noch jeweils zwei bis drei Wojewodschaften angehören würden. Am Fortbestehen von PR, auch nach einer Zerschlagung, haben kleinere und wirtschaftsschwächere Wojewodschaften ein Interesse. Zunächst will das Ministerium die Finanzen der PR […]

[weiterlesen →]

Tags: Europa

Norwegen, Heft I/2014

16.03.2014 · Keine Kommentare

STADLER LIEFERT TERMINTREU Stadler Rail hat am 24. Januar termingerecht den 50. Flirt-Triebzug an die norwegische Staatsbahn NSB übergeben. Bei allen 24 Intercity-Flirts und 26 Zügen für die S-Bahn Oslo ist die Abnahme pünktlich und erfolgreich durchgeführt worden. 2008 hatte die NSB 50 der 200 km/h schnellen Züge bestellt, die wintertauglich für Temperaturen bis -40 […]

[weiterlesen →]

Tags: Europa

Das Allerletzte, Heft IV/2013

24.12.2013 · Keine Kommentare

In der verzweifelten Suche nach Speichermöglichkeiten für überschüssigen Strom kommen immer obskurere Ideen auf. Neueste Variante: Das US-Unternehmen Ares will mit überschüssigem Strom aus Photovoltaik und Windenergie Lokomotiven einen Berg hoch fahren lassen. Wird Energie benötigt, rollen sie wieder runter und produzieren beim Bremsen neuen Strom. Also: Shermann Hill und Tehachapi Loop elektrifizieren (an Letzterem […]

[weiterlesen →]

Tags: Nordamerika

Das Letzte, Heft IV/2013

24.12.2013 · Keine Kommentare

„Auch eine Dampflok darf sterben“ Zum 2. Mal auf der Balkantour der IGE soll die serbische ex-52er vor den Zug. Das erste Mal scheiterte kläglich, sie war schlicht nicht einsatzfähig. Schmutzig grau, mehr nach Schrott als nach Dampflok aussehend, stand sie bei unserer Abfahrt (mit Diesel) traurig auf dem Nebengleis. Dieses Mal war der Einsatz […]

[weiterlesen →]

Tags: Europa