USA, Heft IV 2015

Touristenverkehr eingestellt Anfang September gab das Verkehrsministerium von Maine bekannt, dass die Central Maine & Quebec Railway (CMQR) einen zehnjährigen Leasingvertrag zum Betrieb der ehemaligen, 91 km langen Maine Central-Strecke zwischen Brunswick und Rockland erhält, welcher am 1. Januar 2016 in Kraft tritt. Die staatseigene Strecke wurde seit November 2003…

weiterlesen

Australien, Heft IV 2015

Breitspur wird umgenagelt Die Regierung von Victoria hat vor kurzem die Finanzierung des sogenannten Murray Basin-Bahn-projekts beschlossen, welches die Umwandlung von über 1.000 km an Strecken von Breit- (1.600 mm) auf Normalspur vorsieht. Das Projekt kostet schätzungsweise rund 306 Mio. AUD. Die etwa 160 km lange Breitspurstrecke von Geelong (westlich…

weiterlesen

China, Heft IV 2015

HGV-Strecke im Norden eröffnet Am 17.08.2015 wurde in China erneut eine Schnellfahrstrecke eröffnet. Die 286 km lange Trasse zwischen Harbin und Qiqiharu (Provinz Heilongjiang) ist die bislang nördlichste HGV-Strecke Chinas. Sie weist sieben Stationen auf: Harbin Bei, Zhaodong, Anda, Daqing Dong, Daqing Xi, Taikang und Hongqiying Dong. Der Bau begann…

weiterlesen

Israel, Heft IV 2015

Bombardier Transportation hat einen Vertrag über die Lieferung von 62 Traxx AC-Lokomotiven an die Israel Railways (ISR) abgeschlossen. Der neue Liefervertrag hat nach Listenpreis einen Auftragswert von ungefähr 230 Mio. €. Der Vertrag schließt außerdem eine Option auf weitere 32 Loks ein. Die neuen Maschinen, die ersten Elloks der IR,…

weiterlesen