Italien, III/2010

Sieger der HGV-Ausschreibung

Das Konsortium Bombardier-Ansaldo ging als Sieger aus der Ausschreibung über die neuen HGV-Triebzüge hervor. Dies teilte Anfang August die Kommission von Trenitalia mit, welche die Ausschreibung ausgewertet hat. Nun muss noch der Vorstand von Trenitalia über die Vergabe von 50 Triebzügen entscheiden. Bombardier-Ansaldo hat den V300 Zefiro angeboten.

(eurailpress.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.