USA, I/2012

Stadtbahn Honolulu an Ansaldo

Die zu Finmeccanica gehörenden Unternehmen Ansaldo STS und Ansaldo Breda sind mit Planung, Bau, Betrieb und Unterhaltung des neuen Stadtbahnsystems Honolulu beauftragt worden. Der Vertrag hat ein Volumen von 1,33 Mrd. US-$ und eine Laufzeit bis 2029. Bis 2019 soll eine insgesamt 42 km lange Stadtbahnstrecke von East Kapolei über Pearl Harbour und den Flughafen zum Ala Moana Center gebaut werden. Die Fahrzeit von Endpunkt zu Endpunkt wird mit 42 Minuten angegeben. Zum Einsatz kommen 40 zweiteilige, vollautomatisch betriebene Fahrzeuge. Sie basieren auf den für das Stadtbahnsystem Kopenhagen gelieferten Bahnen. Die Triebwagen erhalten große Mehrzweckräume, die auch den Transport von Surfbrettern ermöglichen.

(NaNa)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.