Polen, Heft II/2014

Gebrauchte Triebzüge gesucht

Die polnische Wojewodschaft Westpommern schreibt erneut zehn gebrauchte Elektrotriebzüge aus, da nach der ersten Ausschreibung nur ein Angebot von Przewozy Regionalne mit 1,85 Mio. PLN (0,44 Mio. €) pro gebrauchtem Zug vorlag. Die Region wollte jedoch nur maximal eine Mio. PLN (0,24 Mio. €) pro Zug investieren. Bis zum 5. Mai wartet man in Stettin nun auf neue Angebote. Nach einer Modernisierung sollen die übernommen Züge noch 15 bis 20 Jahre eingesetzt werden. (NaNa)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.