Australien: Highspeed NSW

Die liberal-nationale Koalition im australischen Bundesstaat New South Wales (NSW) gab am 4. Dezember 2018 bekannt, dass sie die Machbarkeit eines regionalen Hochgeschwindigkeitsnetzes prüfen wird. Die Züge auf diesen Strecken würden Geschwindigkeiten von mindestens 200 km/h erreichen und die Fahrzeiten um bis zu 75 Prozent verkürzen. Vier mögliche Routen in die Untersuchung eines NSW-Schnellbahnnetzes mit den Endpunkten  Taree (Nord), Orange (West), Canberra (Süd) und Nowra (südl. Küste).

(NSW Government, WK/TE)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.