China, III/2011

Anfang Juni bestand die Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen Chinas beiden größten Städten Peking und Schanghaidie technische Inspektion von 30 Ingenieuren und Bahnexperten. …. Skeptiker bezüglich Chinas Hochgeschwindigkeitsstrecken erhielten neue Munition, als am 23. Juli ein HG-Zug in einen zweiten hineinfuhr.

weiterlesen

Japan, I/2011

Alle Shinkansen-Züge nördlich von Tokio, betrieben von JR East, wurden eines Montags für 75 Minuten gestoppt. Grund war ein Systemausfall im Computersystem Kosmos, welches den Betrieb, den Fahrplan und die Signalisierung der Shinkansen kontrolliert.

weiterlesen

China, I/2011

Zu den herben Verlusten für Dampflokfans wird in diesem Jahr sehr wahrscheinlich das Werkbahnnetz von Chengzihe in Jixi im äußersten Nordosten Chinas gehören…
Die 111 km lange Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen Changchun und Jilin ist am 10. Januar eröffnet worden, sie verbindet die beiden wichtigsten Ballungsgebiete der Provinz Jilin mit dem Flughafen von Changchun in Longjia…

weiterlesen

Nordkorea, II/2010

Sechs Züge, 90 Waggons und 19 Bahnhöfe sind für eine Modellbahn eine eher kleinere Version. In 1 : 1 ist das allerdings schon eine ganz ansehnliche Ausstattung, vor allem, wenn diese Spielzeuge in einem Land unterwegs sind, das außer Atombomben wenig zu bieten hat, immer wieder an Hungernöten leidet und auf Nahrungsmittelhilfe aus dem Ausland angewiesen ist.

weiterlesen

Israel, II/2010

Nach einer schwierigen Bauzeit zwischen Ende 2004 und Anfang 2010 sieht man endlich ein Licht am Ende des Tunnels. Jerusalems erste Tramgesellschaft City Pass erhielt für den 24. Februar spätabends die Bewilligung zur ersten Testfahrt auf der fertig gebauten 14 km langen neuen „Roten Linie“, zweigleisig, mit 23 Haltestellen von Pisgat Ze’ev im Norden, via Stadtzentrum Jaffastraße, auf den Mount Herzl im Südwesten der Stadt.

weiterlesen

Laos, II/2010

Außer einer 7 km langen Bahnstrecke (600 mm), die von den Franzosen 1910 gebaut wurde und bis 1920 in Betrieb war, um die Khon-Phapheng-Wasserfälle zu umgehen, gab es in Laos als einzigem Land in Asien bis vor kurzem keine Eisenbahn.

weiterlesen