Heft II/2022

Fern-Express Heft 2-2022 - Titelblatt

Liebe Leser, Es herrscht wieder Krieg in Europa! Nicht ein kleiner regionaler Krieg irgendwo auf dem Balkan (auch das war schlimm genug), sondern ein massiver Vernichtungskrieg einer der großen Atommächte gegen seinen Nachbarstaat, 500 km von Berlin entfernt. Weitere Eskalation nicht ausgeschlossen, Friedensverhandlungen nicht in Sicht. Auch die Bahninfrastruktur ist…

weiterlesen

Attock Bridge, Pakistan

Die Hauptbahn von Rawalpindi nach Peshawar überquert den Indus auf der Attock Bridge. Wegen der Lage an der Grenze zwischen den Provinzen Punjab und Khyber Pakhtunkhwa ist das Bauwerk stark befestigt. Der im Video gezeigte Güterzug mit Dampflokomotive ist ein Sonderzug für Fotografen. Das Video ergänzt den Bericht zu Pakistan…

weiterlesen

Heft I/2022

FernExpress Heft1-2022 Titel

    Alle nicht namentlich gekennzeichneten Artikel stammen vom Verfasser des Themenheftes, die Bilder – sofern nicht anders erwähnt – von den Verfassern der Artikel. Liebe Leser, auch nach zwei Jahren hält uns Corona noch fest in Griff. Wer das Anfang 2020 vorausgesagt hätte, der wäre wohl laut ausgelacht worden.…

weiterlesen

Rauma-Bahn, Norwegen

Die Zugfahrt von Andalsnes nach Dombas in Norwegen führt über eine der landschaftlich schönsten Strecken der Welt. Heute verkehren dort nur moderne Triebwagen. Das Video erinnert an die dieselbespannten Wagenzüge und an Dampflokfahrten in den Jahren 1997 und 1998. Es ergänzt das Themenheft 1/2022 „Norwegen“ der Zeitschrift FernExpress. The railway…

weiterlesen

USA: UP kauft Akku-Rangierloks

Die Union Pacific Railroad (UP) beschafft 20 batterieelektrische Lokomotiven für Rangieraufgaben bei zwei verschiedenen Herstellern. Einschließlich der Modernisierung der Infrastruktur der Rangierbahnhöfe werden zusammen voraussichtlich mehr als 100 Mio. US-$ investiert. Beschafft werden von Progress Rail (Caterpillar-Gruppe) zehn Loks der Reihe „EMD Joule“ und von Wabtec zehn „FLXdrive“. Union Pacific…

weiterlesen

Kenia: Wiederbelebung der Meterspur

Die kenianische Regierung wird 4,5 Milliarden KES (35 Mio. €) ausgeben, um alte Eisenbahnlinien zu sanieren und so den Warentransit in die Nachbarländer zu verbessern. Der Vorschlag der kenianischen Eisenbahngesellschaft zielt darauf ab, die 217lange Meterspurbahn Nakuru – Kisumu (MGR), die 77,8 km lange Zweigstrecke Gilgil – Nyahururu MGR und…

weiterlesen

Türkei: Elektrifizierung Ankara – Kayseri

Nachdem die TCDD die Elektrifizierungsarbeiten zwischen Nenek und Şefaatli abgeschlossen hatten, konnte der elektrische Betrieb auf der gesamten 352 km langen Hauptstrecke Ankara – Kayseri offiziell zum 10.12.2021 aufgenommen werden. Die elektrischen Züge können nun direkt von den drei türkischen Großstädten Istanbul, Izmir und Ankara über Kayseri nach Adana und…

weiterlesen

Frankreich: Omneo Premium für Region Sud/Paca

Alstom, Transdev und die Région Sud/Paca unterzeichneten kurz vor Weihnachten den Vertrag zur Lieferung von 16 achtteiligen Zügen der Reihe Omneo Premium. Sie werden ab Sommer 2025 auf der TER-Linie Marseille – Toulon – Nizza eingesetzt und von der Region finanziert. Der Auftragswert einschließlich des Instandhaltungsvertrags über zehn Jahre liegt…

weiterlesen