Lettland: Talgo gewinnt Ausschreibung

Der spanische Hersteller Talgo hat eine Ausschreibung der lettischen Pasažieru vilciens (PV) für die Beschaffung neuer Elektrotriebzüge gewonnen. Wie PV-Vorstandschef Rodžers Jānis Grigulis Ende November 2018 in Riga mitteilte, setzte sich Talgo mit einem Angebot über 225,3 Mio. € durch in Form von durchgängig begehbaren, einstöckigen Talgo-Zügen des Typs „vitTal“.…

weiterlesen

Spanien: BIETER FÜR NEUE AVE-ZÜGE

Fünf Hersteller haben nach Abschluss der auf den 29.07.2016 erweiterten Ausschreibungsfrist Gebote für neue Hochgeschwindigkeitszüge der Renfe abgegeben: Alstom, Bombardier, CAF, Siemens und Talgo. Gefordert werden 15 Hochgeschwindigkeitszügen für 320 km/h mit der Option auf bis zu 15 zusätzliche Züge einschließlich der Wartung über 30 Jahre mit der Verlängerungsoption um…

weiterlesen