USA: Siemens Bestbieter für IC-Züge

Amtrak hat Siemens Mobility als bevorzugten Bieter für die Lieferung einer Flotte von 83 Wagenzügen ausgewählt, wozu u.a. auch die „Charger“-Dieselloks von Siemens gehören, die schon bei Amtrak im Einsatz stehen. Die neuen Züge sollen im u.a. Mittelstrecken-Intercity-Verkehr auf dem Nordost-Korridor und auf dem Cascades-Korridor im Bereich Pazifik-Nordwest eingesetzt werden.…

weiterlesen

USA: „AVELIA LIBERTY“ FÜR AMTRAK

Auf einer Pressekonferenz haben der amerikanische Vizepräsident Joe Biden und der stellvertretende Verkehrsminister Victor Mendez am 26.08.16 die Bewilligung eines Darlehens im Wert von 2,45 Mrd. US-$ an Amtrak bekannt gegeben, um unter anderem bei Alstom 28 neue Neigetechnik-Hochge-schwindigkeitszüge „Avelia Liberty“ für den Nordostkorridor (NEC) zwischen Boston und Washington DC…

weiterlesen

USA, Heft III 2015

Amtraks AEM-7DC am Ende Während Amtrak noch auf die Indienststellung der letzten von insgesamt 70 Elloks der Baureihe ACS-64 „Cities Sprinter“ wartet, müssen die ersten Maschinen der Baureihe AEM-7 den Dienst quittieren. Zwischen 1979 und 1988 wurden 54 AEM-7 (ASEA, EMD, 7.000 hp) als Ersatz für die GG1 und die…

weiterlesen