2021-er Fahrplan für den UP 4014, “Big Boy”

2021-er Fahrplan für den UP 4014, “Big Boy”

Auf ihrer Homepage hat die Union Pacific am 14. Juni 2021 ihren 2021-er Fahrplan für den UP 4014, “Big Boy” veröffentlicht. Entgegen allen Erwartungen gibt es doch auch dieses Jahr eine großer Rundfahrt: UP 4014 startet in Cheyenne, Wyoming am 05. August, 2021, in Richtung Nebraska nach Kansas City: Samstag,…

weiterlesen

Steam & Tourist Railway News – April 2021

Die Informationen in der Datei sind gezielt für europäischer Eisenbahnfreunde zusammengestellt, da diese teilweise nicht oder nur schwer auf Inhalte von Websites in Nordamerika zugreifen können. Wir hier in den USA freuen uns darauf, dass – wenn die COVID-19-Reisebeschränkungen es zulassen – diese Freunde hoffentlich bald wieder in der Lage…

weiterlesen

Steam & Tourist Railway News – March 2021

Tourist Railways and Museums Featuring Operating Steam Locomotives by Thomas R. Schultz Maine Alna, Maine 13. March, 2021: The Wiscasset, Waterville & Farmington Railway Museum (WW&F) Board of Directors approved the plan to build a replica of the Wiscasset 3‐stall roundhouse just north of the turntable at Sheepscot Station, Alna,…

weiterlesen

Überblick über die Dampflokomotiven in den USA und Kanada 2020/21

Dieses Dokument versucht einen Überblick über den wahrscheinlichen Zustand der Dampflokomotiven in den USA und Kanada in 2021 zu geben. Zusätzlich zu vielen Websites wurden mehrere Museen und Touristenbahnen sowie diverse gut informierte Eisenbahnfreunde direkt kontaktiert. Reisende, die den Besuch eines Museums oder einer Bahn planen, sollten sich direkt mit…

weiterlesen

Informationen aus Südafrika zu Garratts

Februar 2020 – Aktualisierung der Liste der in Betrieb oder in der aktiven Überholung befindlichen Garratts – weltweit. Argentinien: Die 2 FCAF Garratt’s in Ushuaia bleiben im täglichen Betrieb, obwohl es Änderungen gegeben hat, darunter neue Eigentümer dieser Bahn. Die Lokomotiven werden nicht mehr von einer einzigen Person betrieben, obwohl…

weiterlesen

Indian Railways in der Dampf-Ära: Lokomotivschuppen in Saharanpur und Moradabad

Wartung und Betrieb der Dampflokomotiven in Indien war eine personalintensive Aufgabe. Etwa 1000 Beschäftigte hatte jedes der grossen Betriebswerke, nicht eingerechnet die Lokführer und Heizer. Mit der Umstellung auf Dieselloks verloren die meisten ihre Jobs. Die Aufnahmen entstanden in Moradabad (Rundschuppen, Drehscheibe) und Saharanpur (Freigelände, Bekohlung) im Februar 1994, dem…

weiterlesen