Neue Güterzug-“Ehre” für die Raumabahn

Eine der m.E. schönsten Bahnstrecken weltweit ist die Raumabahn in Norwegen. Die Strecke von Dombas nach Åndalsnes führt vom norwegischen Hochland, abzweigend von der Dovrebane (Oslo – Trondheim). Sie wird eigentlich nur noch von Neubautriebwagen der Baureihe 93 befahren, sehr ähnlich den weitverbreiteten Stadler & Co-Einheitstypen. Früher war alles besser…

weiterlesen

Spanien: Ouigo startet Low-Cost-Verkehr

Die OUIGO España, eine spanische Tochtergesellschaft der SNCF, weihte am 7. Mai 2021 mit einem für das spanische Netz angepassten TGV-Euroduplex den Low-Cost-Hochgeschwindigkeitsverkehr „Ouigo“ zwischen Madrid und Barcelona offiziell ein. Der kommerzielle Betrieb startete dann am 10. Mai mit vier TGV-Einheiten und fünf täglichen Hin- und Rückfahrten, mit Halten in…

weiterlesen

Frankreich: Erste Wasserstoffzüge bestellt

Die Regionen Auvergne-Rhone-Alpes, Bourgogne-Franche-Comte, Grand Est und Occitanie haben über die SNCF jetzt erstmals Wasserstoffzüge bestellt – insgesamt zwölf Stück. Jede Region hat drei Züge geordert, die Region Grand Est hat zudem eine Option auf zwei weitere Züge vereinbart. Alstom hat die Züge auf Basis des Coradia-Polyvalent entwickelt. Laut Alstom…

weiterlesen

Erster ETR.470 in Griechenland

Der erste von fünf Pendolino-Zügen der Reihe ETR.470, die für den Einsatz auf der Trainose-Linie Athen – Thessaloniki umgebaut werden, wurde vergangene Woche nach Thessaloniki überführt. Voraussichtlich im März soll der Zug in Betrieb genommen werden. Die neunteiligen Neigetechnikzüge wurden 1993 bis 1997 gebaut und fünf Einheiten gingen nach der…

weiterlesen