Heft III/2019

Fern-Express, Heft III/2019: Iran, Ungarn, Istrien, Sri Lanka, Portugal, Südafrika

IRAN: 60 527 und 60 956 donnern am 5. Mai 2017 mit einem nordwärtsfahren Güterzug über die spektakulär gelegene Sirom-Brücke an der Grenze zur Provinz Lorestan.
(Foto: Bernd Seiler)

Liebe Leser,

wieder einmal haben Sie eine „Bunte Mischung“ in den Händen. Erneut ist sie wieder „richtig bunt“ geworden, mit europäischen – nicht unbedingt alltäglichen – Reisezielen wie Ungarn, Nord-Portugal und Istrien. Zwei ausführliche Updates zu den für deutsche Eisenbahnfreunde exotischen Bahnländern Iran und Sri Lanka bringen uns diese sehenswerte Länder näher. Beim Iran muss man allerdings fast schon dazusagen: „Besuchen Sie das Land, solange es noch steht …“ Der außenpolitische Druck ist immens und wird dennoch weiter erhöht, das Land jedoch ist von seiner Schönheit her eine Sensation und seine Menschen machen jede Reise dorthin zu einem unvergessenen Erlebnis. Der positive Teil gilt auch für Sri Lanka, das oft – neben Indien – „vergessen“ wird, völlig zu Unrecht!

Ein Bericht über eine – wieder einmal offenbar sehr gelungene – Dampfloksonderfahrt-Reise in Südafrika rundet das Heft ab – vielleicht wendet sich auch hier alles zum Besten?

Ihr Karl-W. Koch

P.S. Aktuell suchen wir noch immer Material für Artikel oder Themenhefte u.a. zu: Südamerika (u.a. Brasilien!), Spanien, Südkorea, Arabische Halbinsel, Indien, Ukraine, Bulgarien und Süditalien

.


 

Inhalt

Impressum
als PDF…

 

Nord-Portugal: Porto und UmgebungBertram Frenzel
Nord-Portugal
Porto und Umgebung

 

Streckenportrait Istrien: die einzige verbliebene EisenbahnstreckeTobias Reisky
Streckenportrait Istrien
Die einzige verbliebene Eisenbahnstrecke führt in Nord-Süd-Richtung nach Pula ans Meer als PDF …

 

Bernd Seiler
Neues von Irans Schienenwelt
Ein Update zu Irans Eisenbahnen

 

Thomas FrankeEine Woche Dampf am Kap in Südafrika
Der Rote Teufel tanzt wieder
Eine Woche Dampf am Kap in Südafrika

 

Umleiter in UngarnThomas Franke
Umleiter in Ungarn
– Ein Wochenende in Börgönd – als PDF…

 

Thomas Kabisch
SRI LANKA 2019
– eine Bestandsaufnahme

 

Nachrichten
als PDF…

 

 

 

Touristenzug von Regua nach Tua im Tal des Douro in Portugal

 

Video: Touristenzug von Regua nach Tua im Tal des Douro in Portugal … hier…

 

 

 

Rücktitel: Der Rote Teufel der SAR zieht am 20. Juni 2019 beim Dampf am Westkap (Südafrika) einen Güterzug von Worcester nach Ashton. Der Morgen war für eine gute Dampfentwicklung noch kühl genug und auch die Sonne zeigte sich von ihrer besten Seite.
(Foto: Thomas Franke)

 


 

anzeigeSie sind noch nicht FE-Abonnent?

Ein ganz besonderes Kennenlernangebot, falls Sie noch kein Abonnent des Fern-Express sind: Für 10 € erhalten Sie das aktuelle Heft, sowie ein weiteres Heft Ihrer Wahl, in D, CH und A sogar portofrei!

zur Heftübersicht

zur Bestellung

Ein Kommentar

  1. Pingback:Touristenzug im Douro-Tal, Portugal – fern-express.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.