Chengde Steelworks Railway, China

Das Stahlwerk von Chengde im Nordost-China wurde über eine sehr steile Anschlussbahn mit Kohle versorgt. Zur Beförderung der beladenen Züge wurden jeweils drei Dampflokomotiven benötigt, eine Zuglok und zwei Schubloks.
 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.