Spanien: 37 CAF-Meterspuzüge für Ex-Feve

Unter anderem zur Erneuerung des Fahrzeugparks ihres Meterspurnetzes (ex FEVE) hat die Renfe Operadora nun bei CAF neue Fahrzeuge bestellt. Für die Strecke Cartagena – Los Nietos sollen 31 Triebzüge gefertigt werden, 26 davon als Elektrotriebwagen und fünf Einheiten als Hybridfahrzeuge. Weitere sechs Einheiten sind für die meterspurige Strecke von Cercedilla nach Los Cotos (Vorortstrecke C9 des Großraums Madrid) vorgesehen. Der Auftragswert einschließlich eines auf 15 Jahre festgelegten Wartungsvertrags hat einen Wert von 258 Mio. €.

(eurailpress.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.