Siemens-Desiro-HC-Regionaltriebzüge für Israel

Siemens wird an die Israel Railways Ltd. (ISR) 60 Regionaltriebzüge vom Typ Desiro HC liefern. Am 7. März 2018 wurde in Lod (Israel) der Rahmenvertrag unterzeichnet. Der Gesamtauftragswert beläuft sich auf rund 900 Mio. €. Die Doppelstockzüge können sowohl in Vier-Wagen als auch Sechs-Wagen-Konfiguration bestellt werden. Mit Vertragsschluss erfolgt der…

weiterlesen

Dänemark: Ausschreibung von Fahrzeugen

Das dänische Parlament beschloss am 1. Februar 2018, die Beschaffung von 150 Elektrotriebwagen auszuschreiben. Die Züge sollen die unzuverlässigen Dieseltriebzüge der Reihe IC4 und die an die Grenze ihrer technischen Lebensdauer gelangten Triebzüge der Reihe IC3 ablösen, die ab 2020 bzw. 2027 ausgemustert werden sollen. Zunächst sollen 90 Triebzüge für…

weiterlesen

Kanada: HGV TORONTO – WINDSOR ANGEKÜNDIGT

Der kanadische Bundesstaat Ontario treibt die Pläne zur Einführung von Hochgeschwindigkeitszügen (HSR) auf dem Korridor Toronto – Windsor voran und kündigte am 23.10.17 die Gründung einer HG-Projektplanungsgesellschaft (HSR Planning Advisory Board) zur strategischen Unterstützung des Projekts an. Kanadas erster Hochgeschwindigkeitszug soll die Reisezeit in Kanadas größtem Wirtschaftskorridor halbieren, wie Ministerpräsidentin…

weiterlesen

Kongo: ÜBER 30 TOTE BEI ENTGLEISUNG

Bei einer Eisenbahnkatastrophe am Morgen des 12. November in der südlichen Provinz Lualaba in der Demokratischen Republik Kongo starben 33 Menschen und viele wurden verletzt. Das kleine Dorf Buyofwe, etwa 25 km von der Stadt Lubudi in der Provinz Lualaba entfernt und nahe der Bergbaustadt Luena in der Nachbarprovinz Katanga…

weiterlesen

Mosambik/Simbabwe: FERROCHROM-TRANSPORT PER BAHN

Die nationalen Häfen und Eisenbahnen Mosambiks (CFM), die Nationale Eisenbahngesellschaft Simbabwes (NRZ) und der simbabwische Ferrochromproduzent ZIMASCO unterzeichneten am 4. November 2017 ein Abkommen, das den Transport großer Mengen an Chrom und Eisen in die Häfen von Beira und Maputo garantiert. Das Abkommen trat rückwirkend am 1. November in Kraft…

weiterlesen