Polen: PKP CARGO kauft 31 DRAGON 2

PKP Cargo, die Güterverkehrssparte der polnischen Staatsbahn, hat mit einem Konsortium aus Newag S.A. und Newag Lease einen Vertrag über den Kauf von 31 neuen Elektroloks des Typs Dragon 2 unterzeichnet. Die Dragon 2 ist eine sechsachsige Lok für den schweren Güterzugdienst mit sehr hoher Zugkraft, entspricht vollständig den technischen Spezifikationen für Interoperabilität (TSI 2014) und ist mit ETCS Level 2 ausgerüstet. Der Vertrag hat einen Auftragswert rund 120 Mio. €. Noch im vierten Quartal 2019 werden sieben Loks mit einem zusätzlichen Dieselmodul geliefert. 2021/22 folgen 24 Zweisystemloks für 3 kV DC sowie 25 kV/50 Hz für Fahrten in der Tschechischen Republik und der Slowakei. Bereits im Oktober 2018 hatte PKP Cargo bei Newag drei Dragon 2 für den schweren Güterverkehr bestellt. (Eurailpress.de)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.