Dänemark: Fehmarnbelt-Tunnel

Die Bauarbeiten zum Fehmarnbelt-Tunnel sollen auf dänischer Seite am 1. Januar 2021 beginnen. Darauf hat sich eine breite politische Mehrheit in Dänemark verständigt. Bauherr Femern A/S hat bereits eine Vereinbarung mit Fehmarn Belt Contractors (FBC) getroffen, einen Arbeitshafen für das Projekt zu bauen. Bereits im Mai 2016 wurde zudem der Vertrag mit dem Konsortium Femern Link Contractors (FLC) für den Bau des Tunnels unterzeichnet. Es wird erwartet, dass die Tunnelelement-Fabrik Anfang 2023 mit der Produktion beginnen kann. Die Verschiffung und das Eintauchen der ersten Tunnelelemente wird voraussichtlich Anfang 2024 beginnen. Die Eröffnung des Tunnels soll Mitte 2029 erfolgen. (eurailpress.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.