Spanien: weitere Züge für Cercanías und Media Distancia

Der Verwaltungsrat von Renfe Operadora hat am 26. Juli 2021 die Ausschreibung von 57 weiteren elektrischen Zügen (29 Cercanías und 28 Media Distancia) genehmigt. Inklusive der Wartung über 15 Jahre soll der Wert bei maximal 483 Mio. € liegen. Jüngst hat Renfe nach eigenen Angaben bereits 248 Züge für rund 3 Mrd. € gekauft – davon allein in diesem Jahr 211 Einheiten für Cercanías im Wert von 2,4 Mrd. €.

(eurailpress.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.